Flirtchat

Flirtchat und Partnervermittlung im Internet

Home Flirtchat / Partnervermittlung

Traumfrau / Traummann finden

Trend Flirtchat

Mein Flirtchat Profil

Partnerbörse mit Fotos

Kontakte per
Partnervermittlung

Partnervermittlung
und Seriosität

Partnervermittlung im Ausland

Erfahrungsberichte 
Flirtchat /
Partnervermittlung

Über Abazo Flirtchat / Partnervermittlung
Empfehlungen
Sitemap
Kontakt & Impressum

Der Flirtchat – ein Internettrend

Die Erfolgsgeschichte des Flirtchats.

Schon zu Beginn des Internetbooms wurden die Möglichkeiten zum schriftlichen Informationsaustausch stark genutzt. Neben dem elektronischen Brief – der E-Mail – erfreuten sich auch Chatrooms großer Beliebtheit. Der gleichzeitige Austausch von schriftlichen Informationen unter mehreren Personen machte den Chat zu einer völlig neuen Kommunikationsform. Mit dem Einzug des Internet in immer mehr Privathaushalte, wurden aus den vorwiegend wissenschaftlichen Chaträumen schnell virtuelle Orte an denen man neue Freunde und Partner finden konnte. Der Flirtchat war erfunden!

Inzwischen ist die Suche nach einem Partner im Internet zu einer anerkannten Form des Kennenlernens geworden. Jeder zweite Deutsche hält den virtuellen Flirt für die geeignete Möglichkeit, einen Partner zu finden. Damit hat der Flirtchat den Kontaktanzeigen in Zeitungen oder Zeitschriften den Rang abgelaufen.

Gründe im Chat zu flirten

Die Beweggründe sich in einem Flirtchat anzumelden, sind vielfältig. Nicht immer geht es darum, einen Lebens- oder Traumpartner zu finden:

Flirten aus Spaß am Flirten. Hier steht der Wunsch nach einer prickelnden Kommunikation im Vorder-, die Suche nach dem Traumpartner im Hintergrund.

Den Freizeitpartner finden. Viele User nutzen den Flirtchat um den eigenen Freundes- und Bekanntenkreis zu erweitern. Die große Liebe wird von diesen Chattern nicht gesucht.

 Die virtuelle Beziehung. Manche Menschen suchen im Flirtchat rein virtuelle Partnerschaften, Affären oder sexuelle Kontakte. Hier ist der reale Kontakt mit dem Flirtpartner nicht erwünscht. Ohne diese Kontrolle sind die Möglichkeiten mit falschen Karten zu spielen natürlich größer.

 Der Ehewunsch. Auch wenn dieser Wunsch meist nicht so vordergründig angegeben wird, suchen viele Singles im Flirtchat einen Partner fürs Leben. Und nicht selten enden diese Partnersuchen im Hafen der Ehe.

 Die erotische Affäre. Wer mit offenen Augen durch Flirtchats spaziert, dem wird schnell klar, dass viele Chatter auch sexuellen Kontakten aufgeschlossen gegenüberstehen. Es muss aber bedacht werden, dass in der virtuellen Anonymität oft mehr versprochen, als in der Realitäten gehalten wird. Zudem sind viele Angebote zum erotischen Kontakt gewerblicher Art und mit Kosten verbunden.          

Flirtchat-Angebote

Mindestens ebenso vielfältig wie die Beweggründe für das Flirten sind die Flirtchat-Angebote. In Hunderten von Flirt-Communities gibt es Tausende von Chatrooms zu den unterschiedlichsten Flirtthemen. Das Spektrum reicht dabei von einer einfachen E-Mail-Freundschaft, über die Lebenspartnersuche bis hin zu Erotikthemen jeglicher Couleur.

Manche Flirtchats bieten nur den „kargen“ Chatroom, andere Flirtchat-Anbieter ergänzen diesen Service noch um Kontaktanzeigen, Profilerstellung, Partnertests, SMS-Service, Einscan-Service etc.. Dementsprechend variieren auch die Preise für eine Flirtchat-Mitgliedschaft erheblich. Kostenlose Flirtchats haben meist nicht die Palette an Service-Leistungen, mit denen die teuren Vertreter der Branche aufwarten. Für Neulinge bieten kostenpflichtige Flirtchats oft ein Schnupper-Account zum Probeflirten an.

Man sollte sich bei der Flirtchat-Suche nicht von den Kosten lenken lassen. Es gibt gute kostenlose und schlechte teure Angebote. Die Beurteilung hängt stark von den gewünschten Flirt-Zielen ab. Nur ein Probeflirt im Chat kann die Frage beantworten, on diese Ziele auch erreicht werden können.  

Flirtchat-Anleitung

Die Registrierung

Um in einen Flirtchat zu gelangen, muss man sich in der entsprechenden Community registrieren lassen. Bei der Registrierung werden persönliche Daten, wie Namen, Adresse, Alter und E-Mail-Adresse abgefragt und ein Passwort für den Chatzugang sowie ein Nickname festgelegt. Kostenpflichtige Flirtchats verlangen zusätzlich die Kontodaten. Um die genauen Modalitäten zu erfahren, sollten immer die AGB gelesen werden. Das ist zwar zeitaufwendig, bewahrt aber vor teuren Überraschungen durch versteckte Kosten.

Das Profil

Nach der Registrierung folgt bei vielen Chat-Communities die Profilerstellung. Das Profil beinhaltet persönliche Angaben zur Person sowie deren Flirtwünsche, und hilft anderen Usern sich schneller ein Bild vom neuen Flirter zu machen. Die meisten Flirtchats bieten deshalb auch an, ein digitales Foto zum Profil zu stellen. Viele Flirtchats bieten dazu einen Einscan-Service an, bei dem Papierfotos digitalisiert werden können.

Chatregeln

Nach der Registrierung sollte man sich mit den Chatregeln vertraut machen, die je nach Themengebiet recht unterschiedlich ausfallen können. Natürlich sollte in einem Familien-Chat eine andere Sprache gewählt werden, als z.B. in Erotikchats. Auch der Nickname sollte auf die besuchten Chats ausgerichtet sein.

Der Flirtchat

Wenn die Regeln klar sind, sollte man sich in einen Chatraum wagen, und ein Gespräch verfolgen. Besteht Interesse an dem Gespräch, kann jetzt mit einer netten Begrüßung der erste virtuelle Flirt entstehen. Sollten Fragen zu bestimmten Ausdrücken, Verhalten oder Regeln auftreten, helfen erfahrenere Chatter gerne weiter. Zudem wacht noch ein Aufpasser über die Gespräche im Chatraum. Dieser sogenannte Admin kann Mitglieder bei regelwidrigem Verhalten aus dem Chatraum werfen.  

Das Näherkommen

Ist man im Flirtchat auf eine Person gestoßen, die man etwas näher kennen lernen möchte, kann man Botschaften direkt an den Gesprächspartner senden. Für die anderen Flirtchat-User bleibt der Inhalt verborgen. Wenn man über einen längeren Zeitraum regelmäßig gute Gespräche mit einem netten Chatter hatte, besteht oft der Wunsch sich auch einmal auf realem Wege kennenzulernen. Ein Telefonat ist dann oft der erste Schritt auf dem Weg zu einem echten Rendezvous.  



Home Flirtchat / Partnervermittlung - Traumfrau / Traummann finden - Trend Flirtchat - Mein Flirtchat Profil -Partnerbörse mit Fotos - Kontakte per Partnervermittlung - Partnervermittlung und Seriosität - Partnervermittlung im Ausland - Erfahrungsberichte Flirtchat / Partnervermittlung - Über Abazo Flirtchat / Partnervermittlung - Empfehlungen - Kontakt & Impressum


Abazo Brustvergroeserung - Abazo Landtechnik - Abazo Plastische Chirurgie - Kredit Kredite Kredit Kredite Werbeagentur Werbeagentur Autotuning Autotuning Webdesign Webdesign Partnervermittlung Partnervermittlung Private Krankenversicherung Private Krankenversicherung Brustvergroesserung Brustvergroesserung Schwangerschaft Schwangerschaft Treppenlifte Treppenlifte Abazo Treppenlifte- Abazo Hundeschule- Abazo Zahnersatz

Abazo Basic Info Thema: Flirtchat und Partnervermittlung im Internet. Für die redaktionellen Beiträge für Abazo Flirtchat / Partnervermittlung dankt Abazo Deutschland seinen Partnern aus Muenchen, Hamburg, Koeln, Dortmund und Berlin

Online Geld verdienen im Internet
Sven Meissner
Sven Meissner Internet Marketer
Online Geld verdienen im Internet mit SuperMarketer Sven Meissner
Wir sind Fans und unterstützen das Projekt Geld verdienen im Internet mit Hartz5-Hermann
Geld verdienen im Internet mit dem Partnerprogramm von Sven Meissner Partner